"Alle Leistung, die ein Mensch vollbringt,
muss vorher im Geiste fertig sein." (H. Lhotzky)

Unsere Leistungen

Die R. Winter & Co. ist Ihr kompetenter Partner, um die entscheidenden Faktoren von Kosten, Terminen und Bauqualität dauerhaft im Griff zu behalten. Wir arbeiten für die Durchsetzung Ihrer Ziele - mit spezialisiertem Sachverstand und der Erfahrung von über 200 erfolgreich begleiteten Bauvorhaben.

Generalplanung

Als Generalplaner übernehmen wir ganzheitliche Verantwortung für die Planung und Durchführung Ihrer Bauaufgabe.

Für Sie als Auftraggeber bedeutet das: Hohe Kostensicherheit, nachhaltige Bauqualität und große operative Entlastungen. Statt Einzelverträge mit Fachplanern zu schließen, beauftragen Sie uns mit der Haupt- oder Gesamt­planung Ihres Projekts. Wir stellen ein kompetentes Team zusammen, das qualifizierte Planungslösungen nach Ihren Vorgaben erarbeitet. Schnittstellenverluste und Zielkonflikte werden so vermieden, weil die Planung aus einer Hand kommt.

Wir sorgen für eine transparente Ausschreibung und Vergabe nach der VOB. In Ihrem Namen führen wir projektbezogene Verhandlungen mit Behörden und ausführenden Firmen. Durch solide Bauüberwachungstätigkeit koordinieren wir alle Gewerke und deren Schnittstellen. Während des gesamten Bauprojekts sind wir Ihr Ansprechpartner und Berater. Wir wahren Ihre Rechte und Pflichten als Bauherr, und übernehmen Verantwortung für die Durchsetzung Ihrer Ziele.

Als Generalplaner bieten wir Ihnen:

  • Beratung des Bauherren in Linienfunktion
  • Reduzierung der Schnittstellen und des Administrationsaufwands
  • Konsequente Einhaltung von Termin- und Kostenplänen
  • Begleitung von Verhandlungen mit Aufsichts- und Genehmigungsbehörden
  • Beratung bei der Beantragung von Fördermitteln
  • Erstellung und Überwachung von belastbaren und auskömmlichen Kostenplänen
  • Kontrolle der Kostenaufstellungen und Anforderungen Dritter
  • Genaue Überwachung des Kostenflusses durch hauseigene Monitor-Instrumente
  • Erstellung und Abstimmung von Terminplänen
  • Erstellung von VOB-gerechten und vollständigen Leistungsverzeichnissen
  • Transparente Durchführung der Vergabe und zugehöriger Verhandlungen
  • Steuerung aller ausführenden Gewerke und Koordinierung der Schnittstellen
  • Besondere Kompetenz im Umbau bei laufendem Betrieb
  • Führen und Protokollieren regelmäßiger Baubesprechungen
  • Änderungsmanagement bei erforderlichen Anpassungen
  • Dauerhafte Überwachung der geplanten Termine bis zum Projektende

Projektsteuerung

Als Projektsteuerer stehen wir als beratende Kraft an Ihrer Seite. Wir unterstützen Sie durch unser Fachwissen, holen entscheidungsrelevante Informationen ein und halten alle Beteiligten auf dem aktuellen Stand. So behalten Sie den Überblick und genügend Zeit und Ressourcen für Ihr Kerngeschäft.

Delegierbare Aufgaben übernehmen wir komplett für Sie. Dazu gehören Verwaltung und Kontrolle des Budgets, Erstellung und Überwachung von Terminplänen, Aufsicht über Qualitäten und Baufortschritt sowie weitere Koordinations-, Dokumentations-, Moderations-, Steuerungs- und Kontrollleistungen.

Unsere Projektsteuerungsleistungen umfassen im Einzelnen:

  • Beratung des Bauherrn in Stabsfunktion
  • Mitwirkung beim Erstellen von Bedarfsprogramm und Zielvorgaben
  • Beratung bei der Beantragung von Fördermitteln
  • Klärung von Standortfragen
  • Betreuung bei Behördengängen und Genehmigungsverfahren
  • Hilfe bei der Auswahl von kompetenten und verlässlichen Fachplanern
  • Prüfung von Nebenangeboten und Sondervorschlägen in technisch-wirtschaftlicher Hinsicht und auf Konformität mit den Projektzielen
  • Inhaltliche Strukturierung von HOAI- und Gewerke-Verträgen
  • Durchsetzen von Vertragspflichten und -fristen
  • Mitwirkung beim Nachtragsmanagement
  • Erstellung eines auskömmlichen Kostenrahmens und Kostenüberwachung
  • Verhindern von Budgetüberschreitungen durch rechtzeitige Vorschläge für Gegenmaßnahmen
  • Freigabe von Angeboten und Rechnungen
  • Leiten und Dokumentieren von Meetings und Besprechungen
  • Regelmäßige Protokolle und Berichte zum Projektfortschritt
  • Herbeiführen von gegebenenfalls nötigen Änderungen und Mitwirkung bei Entscheidungen
  • Überwachen von Schnittstellen und Informationsfluss im Projekt
  • Aufstellung und Überwachung von Terminplänen
  • Begleitung der Bauausführung, Aufsicht über Fortschrittsstand und Qualitäten
  • Baufachliche Unterstützung im Fall von Gerichtsverfahren

Baucontrolling

Als Baucontroller sind wir Kontroll- und Beratungsinstanz. Wir prüfen, was andere Projektbeteiligte planen, bauen und in Rechnung stellen und sichern Ihr Bauvorhaben gegen die wichtigsten Risiken ab. Durch unsere Beratung werden Fehler in Planungsprozessen vermieden und damit späteren Schwachstellen im Bauprozess entgegengewirkt. Wir verstehen uns darauf, Funktionen und Kosten zu optimieren und anerkannte Technische Regeln umzusetzen. Viel Wert legen wir dabei auf betreiberfreundliche und bewährte Lösungen.

Wir prüfen:

  • die Einhaltung des Budgets
  • Genehmigungsunterlagen und Ausführungspläne
  • Kostenansätze Dritter, Möglichkeiten von kostenreduzierenden Alternativen
  • die Einhaltung der Terminpläne und des planmäßigen Baufortschritts
  • Qualitäten und Leistungsstand auf der Baustelle
  • Eingehende Rechnungen auf Berechtigung
  • Nachträge und Kostenerhöhungen hinsichtlich Plausibilität
  • die Vollständigkeit von Lieferungen, Mängelsituation bei Abnahme und Übergabe
  • die Bauausführung hinsichtlich Qualität und Quantität

Wir liefern:

  • Planungs- und baubegleitende Qualitätskontrollen
  • Regelmäßige schriftliche Statusberichte zum Stand von Budget und Bauausführung
  • Sachdienliche Hinweise zur Vermeidung und Behebung von Baumängeln und Terminverzügen

Gutachten

Mit unserer Fachkenntnis und Erfahrung stehen wir Ihnen beratend zur Seite und unterstützen Sie in der Entscheidungs­findung. Als geprüfte Sachverständige erstellen wir Gutachten und Gutachterliche Stellungnahmen in folgenden Sachgebieten:

  • Qualifizieren von Pflegeimmobilien für gesetzliche Anforderungen
  • Schäden an Gebäuden
  • Verkehrswert von Grundstücken
  • Plausibilität von Planungslösungen und Kostenansätzen
  • Fertigstellungsstand von Bauvorhaben, Bewertung von Restleistungen
  • Sanierungsmöglichkeiten von Tragkonstruktionen und bei Feuchteschäden